1. Home
  2. Inspiration
  3. Flex, die Form der Exklusivität
Flex, die Form der Exklusivität

Flex, die Form der Exklusivität

Das Konzept der Flex-Kollektion ist die Verbindung von Holz und Aluminium und damit auch die Verbindung der Gefühle, die beide Materialien hervorrufen. Während der elegante Metallrahmen eine solide und schlichte Grundlage für das Design bildet, weckt das Holz Gefühle von Behaglichkeit und Wärme. Flex ist in zwei Varianten erhältlich: helles Teak-Natur und dunkles Teak-Nero. Beide können mit Kissen und Polstern in warmen Farbtönen kombiniert werden.

Eine Komposition aus Holz und Aluminium

Flex ist im Grunde genommen eine Sofa-Lösung mit Rahmenkonstruktion, die aus modularen und festen Elementen besteht. Die Hauptkomponenten sind die Beine aus Aluminiumguss. Auf der oberen Ebene des Sofas verbinden sich diese mit einem massiven Holzprofil, das als Armlehne und Stütze für die Rückenkissen dient. Auf der unteren Ebene sind die Beine mit dem holzverkleideten Rahmenboden verbunden. Das Holz von Rahmenboden, Arm- und Rückenlehne hat jeweils die gleiche Verarbeitung.

Flex Sofa

Die Form der Exklusivität 

Die Aluminiumbeine, die der gesamten Struktur Charakter und Leichtigkeit verleihen, verfügen über ein einzigartiges Design. Robin Rizzini, Chefdesigner und Partner bei Metrica: „Statt einer normalen Zylinderform haben wir uns für eine exklusive Form entschieden, die die Gesamtoptik des Sofas entscheidend beeinflusst. Die Sofabeine beginnen am unteren Ende mit einer zylindrischen Form, die allmählich in eine abgerundete Dreiecksform übergeht, um schließlich an der Rückenlehne in eine ovale Form zu münden.“

Outdoor-Kissen

Und noch etwas mehr Luxus 

Bei der Ausführung in Teak-Nero kommt noch ein Quäntchen Luxus hinzu, da diese eine zusätzliche manuelle Bearbeitung erfordert. Das Teakholz wird von Hand geschliffen, gebürstet und mit einer speziellen Technik behandelt, die seine Struktur zur Geltung bringt und eine attraktiv zwischen glänzend und mattschwarz changierende Oberfläche schafft. So kreieren die schwarzen Farbschattierungen genau das richtige Maß an Eleganz, Dramatik und Kraft, an Luxus und Feinheit.

Flex Sofa teak nero

Unendliche Möglichkeiten

Wie der Name bereits verrät, bietet Flex zahlreiche Konfigurationsoptionen und unendlich viele Kombinationsmöglichkeiten. Das Grundkonzept besteht aus einem 2- oder 3-Sitzer-Sofa oder einem Sessel. Verschiedene Module in Form von Liege-, Eck- und asymmetrischen Elementen können je nach Layout und Bedarf hinzugefügt werden. Beistell- und Brückentischchen aus Holz, die zwischen den Modulen schweben, sind ebenfalls erhältlich und machen die Flex-Kollektion zum umfassenden Sofa-Baukastensystem für den Außenbereich.

Outdoor Beistelltisch

This website is not optimized for your browser. To enjoy the full experience of Manutti we advise you to visit manutti.com on Google Chrome, Firefox or Safari.