1. Home
  2. Inspiration
  3. Cobi, die Entstehung einer Stilikone
Cobi, die Entstehung einer Stilikone

Cobi, die Entstehung einer Stilikone

Einige Designobjekte sind noch nicht lange genug auf dem Markt, um als Stilikonen zu gelten, doch ihre Wirkung ist gleich unübersehbar. Sie sind die wahrhaftige Verkörperung echten kreativen Einfallsreichtums. Cobi ist der große Aufsteiger im Hause Manutti. Das erst 2021 vorgestellte Couchtisch-Set des amerikanischen Designers Matthew Townsend steht bereits jetzt im Mittelpunkt des Interesses. Wodurch ist Cobi so überaus beeindruckend?

Perfekt zum Kombinieren

Perfekt zum Kombinieren

Cobi ist ein zeitloses, puristisches und funktionelles Couchtisch-Set. Die kantige Linienführung verleiht dieser Kollektion ein schlichtes und doch elegantes Flair. Aufgrund der unterschiedlichen Formate und Höhen lassen sich diese Tische mühelos in vielfältigen verschachtelten Kombinationen aufstellen und nach Geschmack immer wieder anders anordnen. Wählen Sie Ihren Lieblingsstil oder kombinieren Sie verschiedene Modelle zu einem kreativen Gesamtbild.

Wie füreinander gemacht

Wie füreinander gemacht

Der Designer Townsend ging von dem Gedanken aus, einen Couchtisch in den Ausführungen Brushed Teak und Teak Scuro zu kreieren, der die bestehenden Außenbereich-Kollektionen von Manutti ergänzen sollte. Probieren Sie es aus und sehen Sie selbst, wie gut sich Cobi mit Flex, Kobo oder River kombinieren lässt. Die gleiche Teak-Ausführung ist auch für eine Reihe anderer Couchtische und Beistelltische wie Mood und Tsuki erhältlich.

.

This website is not optimized for your browser. To enjoy the full experience of Manutti we advise you to visit manutti.com on Google Chrome, Firefox or Safari.